Veränderung und Verwandlung

Change und Transformation - das Management des Change bildet die Basis für die Transformation.

Change und Transformation Management

Unser Fokus liegt auf dem Menschen und seiner Begleitung durch die Transition.

Erst wenn jeder einzelne Mitarbeitende mit seinen Verhaltensweisen den Wandel befähigt, kann eine Transformation der Organisation erfolgreich stattfinden. Zentral für den Wandel sind folgende Punkte:

Es braucht eine klare Zieldefinition. Das WARUM des Wandels muss für alle Mitarbeitenden transparent, verständlich und erstrebenswert sein.

Keine Transformation der Organisation ohne die individuelle Bereitschaft, diese zu tragen. Das Gelingen einer Unternehmenstransformation ist das kollektive Ergebnis des individuellen Wandels.

Organisationsentwicklung bedingt Veränderung

Veränderung hat viele Facetten: technische, organisatorische, strukturelle und kulturelle – und immer steht der Mensch im Zentrum.

Wollen Sie Strukturen und Abläufe effizienter gestaltet, neue Tools einführen, automatisieren oder digitalisieren? Kommen neue Unternehmensteile dazu oder fallen weg, ist eine Übernahme oder Integration anderer Unternehmen geplant? Ist Ihre Unternehmenskultur gefordert, sich den neuen Rahmenbedinungen anzupassen? Jedes einzelne dieser Projekte bedingt Veränderung und verlangt von den Mitarbeitenden, diese mitzutragen.

Prosci® Framework und psychologische App

Wir sind Prosci® zertifizierte Change Practitioner und kombinieren dieses Wissen mit unserer wissenschaftsbasierten Vorgehensweise Agile Behavioral Change.

In 3 Phasen begleiten wir Veränderungen und Transformationen als Change oder Transformation Manager. In jeder Phasen kommen spzifische Tools zur Anwendung, die den Prozess strukturieren und unterstützen sowie den Veränderungsfortschritt visualisieren. Wir arbeiten nach agilen Grundsätzen und gestalten Phase 2 iterativ. In Phase 2 kann der Wandel auf Teamebene zusätzlich mit dem Agile Behavioral Change Ansatz unterstztützt werden. Lesen Sie mehr darüber unter Agile Behavioral Change Framework. Mit Coaching kann zudem auf die individuellen Bedürfnisse einzelner Mitarbeitenden eingegangen werden. Unser Angebot finden Sie hier.

Wir arbeiten analytisch und datenbasiert. Dazu verwenden wir in den unterschiedlichen Phasen des Change Prozesses spezifische Modelle, die einerseits die Vergleichbarkeit von Daten zu verschiedenen Zeitpunkten sicherstellen und andererseits den Status und Fortschritt visualisieren.

Mit dem Prosci® Change Triangle lässt sich die Projektgesundheit erfassen

Ein gesundes Projekt zeigt sich in 4 Aspekten: einer klaren und geteilten Erfolgsdefinition (success), einer Führung und Richtungsgebung durch das Management (leadership/sponsorship), einem strukturell, technisch oder organisatorisch gut geführten Projekt, sowie der engen Begleitung der Mitarbeitenden während der Transition.

Das ADKAR Modell von Prosci® ist sequentiell und beschreibt 5 Elemente einer erfolgreichen Transition.

  • A = Awareness: das Bewusstsein für den Wandel
  • D = Desire: den Wunsch im Wandel dabei zu sein und ihn zu unterstützen
  • K = Knowledge: das Wissen, wie Wandel funktioniert
  • A = Ability: die Kompetenz, die gewünschten Fähigkeiten und Verhaltensweisen umzusetzen
  • R = Reinforcement: die Verstärkung, um den Wandel zu etablieren

 

Das Agile Behavioral Change Framework ABC ermöglicht den Mitarbeitenden die Zusammenarbeitsqualität im Wandel zu stärken.

Unsere wissenschaftliche Vorgehensweise ABC unterstützt durch unsere psychologische App aspecx setzen wir ein, um die Zusammenarbeit in Teams während des Wandels zu stärken und auf individueller Ebene jeden Mitarbeitenden einzubinden. Was wollen wir als Team in unserer Zusammenarbeit verändern, um die Effizienz und Zufriedenheit im Team zu steigern und die Zusammenarbeitsqualität auf ein nächstes Level zu bringen? Die regelmässige individuelle Reflexion dieser Aspekte und der Austausch darüber wird durch die App aspecx unterstützt.

Modulares und agiles Angebot zu transparenten Kosten

Sie entscheiden, wieviel Change und Transformation Management Sie benötigen und wählen, die für Sie passenden Module.

Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten, die Art und den Umfang der Unterstützung durch xamplo zu gestalten. Bedürfnisse können sich im Laufe der Zeit, mit den gewonnen Erkenntnissen und sich ändernden Rahmenbedingungen verändern. Unser Angebot und unsere Verträge sind so gestaltet, dass wir jederzeit die Möglichkeit haben, auf Ihre aktuellen Bedürfnisse einzugehen. Regelmässige Reports und Feedbackpunkte garantieren Ihnen maximale Kostentransparenz und agile Vertragsstrukturen.

Change Practitioner

Wir unterstützen Sie als zertifizierte Prosci® Change Practitioner in der Planung von Change Massnahmen, der Analyse und der Fortschrittsmessung.

Change Management

Sie profitieren einerseits von unserem Wissen als zertifizierte Prosci® Change Practitioner und andererseits von unserem langjährigen Project Management Know-how.

Wir managen für Sie die «People Side of Change» in enger Kooperation mit Ihrem Project Management.

Change as a Service

Sie haben die Möglichkeit, unsere Unterstützung im Change und Transformationsprozess sehr punktuell und zu spezifischen Fragestellungen zu nutzen.

Sei es um die Projektgesundheit zu erfassen und zu tracken, ein Finetuning der Kommmunikationsmassnahmen vorzunehmen oder ganz gezielte Change und Transformations Projekte auf Teamebene zu initialisieren.

Was uns ausmacht? – Agilität, Transparenz, Datenbasiertheit und Begeisterung

Wir wollen Kunden mit unseren Dienstleistungen begeistern und auf Augenhöhe interagieren.

 

Standards und Good Practices

  • Prosci® Change Management Practitioner Zertifizierung
  • Agile Vorgehensweisen
  • Langjährige Project Management Erfahrung (Scrum, PMP, Hermes, ITIL)

Transparente Kostenstruktur

  • Verschiedene Angebotsvarianten und modulare Struktur
  • Nachvollziehbare Kosten und agile Kostenplanung
  • Regelmässige Fortschrittsreports und Feedbackrunden

Menschenzentrierte Haltung

  • Der Mensch und seine Verhaltensweisen stehen im Zentrum
  • kollaborationszentriertes Projektmanagement
  • Förderung gegenseitiges Verständnis und Empathie

Wissenschaftliches Know-how

  • Organisations- und arbeitspsychologische Wissensbasis
  • Einbezug aktuellster Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung
  • Wissenschaftliche Partner

Wie gestalten Sie Ihr Change und Transformationsvorhaben?

Wir können uns in einem unverbindlichen Erstgespräch darüber unterhalten, welche Herausforderungen sich aktuell in Ihrem Change oder Transformationsprojekt stellen.

Gabriela Bleuler – Gerne erläutere ich Ihnen, unsere Dienstleistungen, die Methoden, Modelle und Vorgehensweisen nach denen wir im Change arbeiten.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme via Email oder rufen Sie an +41 61 508 15 19